WAS 1972 NOCH GESCHAH : Jesus wird ein Hit

Popgiganten

In Schweden nehmen Björn, Benny, Agnetha und Anni-Frid ihre erste Single mit dem Titel „People Need Love" auf. Zwei Jahre später starten sie mit dem Sieg beim Eurovision Song Contest eine Weltkarriere – unter dem Namen ABBA.

Abrüstung

Die USA und die Sowjetunion unterzeichnen den ABM-Vertrag als Ergebnis der SALT-Verhandlungen (Strategic Arms Limitation Talks). Um den Rüstungswettlauf einzudämmen, vereinbaren die Großmächte, keine landesweiten, see-, luft- oder weltraumgestützten Abwehrsysteme gegen ballistische Raketen aufzubauen. 2002 kündigen die USA den Vertrag. Begründung: Die Terrorgefahr.

Verhaftet

Nachdem am 1. Juni bereits die RAF-Terroristen Andreas Baader, Holger Meins und Jan Carl Raspe gefasst worden sind, gehen den Fahndern innerhalb von zwei Wochen auch Gudrun Ensslin und Ulrike Meinhof ins Netz.

Jesus-Boom

Das Musical „Jesus Christ Superstar" von Andrew Lloyd Webber wird erstmals in der Bundesrepublik aufgeführt, rechts Reiner Schöne als Jesus und Paula Roy als Maria Magdalena.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben