Glücksspiel : Wettquoten-Königin Gabriele Pauli

Wetten, dass? Ein Wettportal hat sich die CSU ausgesucht und bietet Wetten auf den Parteivorsitz an. Während Favorit Erwin Huber nur geringe Gewinne verspricht, würde man bei einer Wahl der "schönen Landrätin" Gabriele Pauli richtig absahnen.

Pauli_Zirndorf
Gabriele Pauli sorgt für Aufruhr in der bayerischen Staatspartei CSU. -Foto: ddp

MünchenEin Tipp auf die Fürther Landrätin Gabriele Pauli als neue CSU-Vorsitzende bietet Wettfreunden die Chance auf einen hohen Gewinn. Wer beim Wettportal myBet.com auf die "schöne Landrätin" als Gewinnerin der Wahl des neuen Parteichefs setzt, bekommt das Zehnfache zurück, falls Pauli sich auf dem Parteitag Ende September durchsetzt. Damit winkt bei einem Einsatz von 100 Euro ein Gewinn von 1000 Euro.

Gerade einmal 121 Euro gibt es bei gleichem Einsatz für den richtigen Tipp, falls Wirtschaftsminister Erwin Huber das Rennen macht. Die Wahl von Bundesagrarminister Horst Seehofer zum CSU-Chef würde 250 Euro einbringen. Wer glaubt, dass der scheidende Amtsinhaber Edmund Stoiber doch auf seinen angekündigten Rückzug verzichtet und noch einmal an die Spitze der Partei gewählt wird, bekommt dieselbe Quote geboten wie bei einer Wette auf Gabriele Pauli. (mit ddp)

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben