Politik : Green Card: Erste Arbeitserlaubnis nach neuem Reglement von Riester vergeben

Bundesarbeitsminister Walter Riester (SPD) hat am Montag in Nürnberg dem indonesischen Computerspezialisten Harianto Wijaya die erste deutsche Green Card überreicht. Die besondere Arbeitserlaubnis ermöglicht dem 25 Jahre alten Diplominformatiker die Beschäftigung bei dem Aachener Unternehmen AixCom. Er soll dort unter anderem eine Technologie für drahtlose Bürokommunikation zur Serienreife entwickeln. "Wir sind jetzt in der Lage, den Markt zur Welt zu öffnen und diesen abzuschöpfen", sagte Riester bei der Übergabe des grün-beigen Dokuments bei der Bundesanstalt für Arbeit. Einen Überblick über die Zahl der Green Card-Anträge hat die Bundesanstalt für Arbeit nach Angaben ihres Präsidenten, Bernhard Jagoda, noch nicht. Erste Zahlen werde er voraussichtlich bei der nächsten Arbeitsmarkt-Pressekonferenz Anfang August vorlegen können.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben