Politik : Grüne: Reiche Erben stärker belasten Plan gegen Umsatzsteuerbetrug

-

(asi). Die Grünen wollen große Vermögen stärker besteuern. „Das ist insgesamt angemessen“, sagte die GrünenFinanzpolitikerin Christine Scheel dem Tagesspiegel. Statt einer Vermögensteuer, wie sie in der SPD diskutiert wird, forderte Scheel eine stärkere Besteuerung großer Erbschaften „weit jenseits von einer Million Euro“. Wer außerdem den elterlichen Betrieb weiterführe, „der wird von der Steuer entlastet“. Die Regierung will zudem gegen Umsatzsteuerbetrug vorgehen, der die Staatskasse allein in diesem Jahr rund 17 Milliarden Euro kostet. Deswegen soll laut Scheel der so genannte Vorsteuerabzug für Unternehmen faktisch abgeschafft werden.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar