Politik : Grüne: Union darf sich nicht verweigern Vorschläge zu Sanierung gefordert

Berlin (hmt). Grünen-Fraktionschefin Krista Sager hat die Union aufgefordert, einen neuen Anlauf zur Haushaltssanierung zu unternehmen und sich dem Subventionsabbau nicht länger zu verweigern. Nach dem Teilkompromiss im Vermittlungsausschuss werde man nicht den Fehler machen, die Union, die „den großen Bremser gespielt“ und so Milliardenlöcher in den Haushalt gerissen habe, aus der Verantwortung zu entlassen, sagte sie dem Tagesspiegel am Sonntag.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben