HAUSHALT : Erste Annäherung

In den USA kommt erste Bewegung in die Bemühungen über eine Lösung des Haushaltsstreits. Hochrangige Politiker der Republikaner signalisierten am Freitag nach einem Treffen im Weißen Haus ihre Bereitschaft zu Gesprächen auch über höhere Steuern, stellten aber Bedingungen. Das Treffen mit den Demokraten sei konstruktiv gewesen, sagte der Vorsitzende des Repräsentantenhauses, der Republikaner John

Boehner
. US-Präsident Barack Obama und seine Demokraten sind auf eine Einigung mit den Republikanern angewiesen, um die gefürchtete „Fiskalklippe“ abzuwenden. Ansonsten setzen mit Beginn 2013 automatisch Steuererhöhungen und Einsparungen ein. rtr

0 Kommentare

Neuester Kommentar