Heiligendamm : Wasserwerfer verdrängen Blockierer

Nahe des Heiligendammer Sicherheitszaunes ist am Mittag eine Straßenblockade mit Wasserwerfern aufgelöst worden.

HeiligendammDie Polizei hat am Mittag erneut mit Hilfe von Wasserwerfern eine Blockade an der westlichen Zufahrt zum G8-Tagungsort Heiligendamm aufgelöst. Rund 80 Demonstranten hatten sich etwa 400 Meter vor dem Sicherheitszaun bei Hinter Bollhagen auf der Straße niedergelassen. Nach dem Einschreiten der Polizei entfernten sie sich friedlich. Auch am Mittwoch waren an gleicher Stelle zur Auflösung einer Straßenblockade Wasserwerfer eingesetzt worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben