Politik : Hertha spielt im Uefa-Cup

Bielefeld dritter Absteiger aus der Fußball-Bundesliga

-

Berlin (Tsp). Hertha BSC hat sich für den europäischen UefaCup qualifiziert. Am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga siegten die Berliner 2:0 gegen Kaiserslautern. Im Abstiegskampf konnte sich Bayer Leverkusen behaupten. Der Vizemeister der vergangenen Saison rettete sich durch ein 1:0 in Nürnberg. Arminia Bielefeld muss nach einem 0:1 gegen Hannover künftig in der Zweiten Liga spielen. Neuer Vizemeister ist Stuttgart, die Schwaben treten nun in der Champions League an. Dortmund muss dagegen in die Qualifikation für diesen Wettbewerb.

Mehr Politik? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben