Politik : Hertha verliert in Stuttgart 1 : 3

-

SPORT

Berlin (Tsp). Eine Woche nach dem 2:1Sieg über den Deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund hat Hertha BSC einen Rückschlag im Kampf um einen Europapokal-Platz erlitten. Am 19. Bundesliga-Spieltag verloren die Berliner 1:3 (0:1) beim VfB Stuttgart. Vor 23 000 Zuschauern im Gottlieb-Daimler-Stadion erzielten Amanatidis (28. Minute), Hleb (69.) und Ganea (90.) die Stuttgarter Tore. Zehn Minuten vor dem Abpfiff gelang Marcelinho mit seinem siebten Saisontor per Kopf der Treffer der Berliner zum zwischenzeitlichen 1:2.

Stuttgart – Hertha BSC 3:1

Bielefeld – FC Bayern 0:0

Schalke – Kaiserslautern 2:2

Nürnberg – Rostock 0:1

1860 München – Hannover 0:1

Cottbus – Bochum 2:1

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben