Hintergrund : Bluecard

HamburgEine EU-Bluecard soll Zuwanderern den legalen Arbeitsaufenthalt in der Europäischen Union ermöglichen. Anders als die unbefristete US-Arbeitsgenehmigung Greencard soll die blaue Karte nach den Plänen von EU-Justizkommissar Franco Frattini für zwei Jahre gelten, aber verlängerbar sein. Experten aus Drittstaaten sollen dann im Schnellverfahren einwandern dürfen, wenn sie die passende Ausbildung, einen Arbeitsvertrag und ein Einkommen über dem Dreifachen des nationalen Mindestlohnes vorweisen. Wieviele Zuwanderer auf ihre Arbeitsmärkte kommen, bestimmen weiterhin die Mitgliedstaaten. (mit dpa)

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben