In eigener Sache : Berichtigung

Korrektur der Berichterstattung zu Eva Haule

In einer Meldung vom 17. Februar 2007 und einer Meldung vom 19. Februar 2007 haben wir berichtet, dass es als gesichert gelte, dass Frau Eva Haule an der Ermordung des MTU-Vorstandschefs Ernst Zimmermann im Februar 1985 beteiligt gewesen sei. Es handelte sich dabei um eine Meldung der Nachrichtenagentur dpa.

Die dpa stellt hierzu richtig, dass Frau Haule zwar wegen dreifachen Mordes und dreiundzwanzigfachen versuchten Mordes verurteilt wurde, nicht jedoch wegen Beteiligung an der Ermordung von Ernst Zimmermann und eine Beteiligung auch nicht als gesichert angesehen werden kann. ()

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben