Politik : Innenpolitische Kurzmeldungen: Aktenstreit vor Lösung und mehr

mehr

Berlin (rtr). Der Streit um den Umgang mit Stasi-Akten steht nach Einschätzung des SPD-Innenpolitikers Dieter Wiefelspütz kurz vor der Lösung. Das sagte er nach einem Treffen von Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) und der Beauftragten für die Stasi-Unterlagen, Marianne Birthler.

Mangelhafte Gleichstellung

Berlin (vs). Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) hat Defizite bei der Gleichstellung von Frauen in den Bundesbehörden kritisiert. "Nirgends im öffentlichen Dienst sind so wenige Frauen in Führungspositionen wie auf Bundesebene", teilte die ASF am Freitag in Berlin mit.

Rau: Entwicklungshilfe stärken

Berlin (dpa). Die Industrieländer müssen laut Bundespräsident Johannes Rau den Herausforderungen der Entwicklungspolitik wieder verstärkt Aufmerksamkeit schenken. Das forderte er beim traditionellen Neujahrsempfang fürs Diplomatische Korps.

Einwanderungsgesetz später

Stuttgart (dpa). Die Ausländerbeauftragte der Bundesregierung, Marieluise Beck (Grüne), hält ein Einwanderungsgesetz noch in dieser Wahlperiode für unwahrscheinlich.

0 Kommentare

Neuester Kommentar