Politik : Innenpolitische Kurzmeldungen: Biedenkopf-Nachfolge vertagt

Dresden (dpa). Die Entscheidung über die Nachfolge von Sachsens Ministerpräsident Kurt Biedenkopf (CDU) soll nach dem Willen des CDU-Parteipräsidiums erst nach der Bundestagswahl 2002 fallen. Eine entsprechende Empfehlung an den Landesvorstand verabschiedete das Präsidium am Mittwochabend.

Höhere Strahlenbelastung

Frankfurt/Main (AP). Die Beschäftigten des Atomkraftwerks Biblis sind nach Angaben von Umweltschutzorganisationen zumindest in den vergangenen Jahren weitaus höheren Strahlenbelastungen ausgesetzt gewesen als Belegschaften vergleichbarer Kernkraftwerke. Die Verbände forderten die sofortige Stilllegung des Akw.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar