Politik : Iraker ringen um ihre neue Verfassung

-

Bagdad Im Streit zwischen den drei irakischen Volksgruppen um eine neue Verfassung soll am Sonntag im Parlament eine Entscheidung fallen. Parlamentspräsident Hassani sagte, Kurden und Schiiten hätten „im Prinzip“ eine Einigung zu den Vorschlägen der Sunniten erzielt. Diese berieten am Samstag über die Vorlage von Kurden und Schiiten, die im Parlament die Mehrheit haben. Sollte es bis Sonntag keine Einigung geben, würden die Diskussionen nicht fortgesetzt. dpa

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben