Iran : Drei Gefangene hingerichtet

Wie die Teheraner Zeitungen berichteten, wurden drei zum Tode verurteilten Männer im Evin-Gefängnis in der iranischen Hauptstadt gehängt.

Teheran - Unter den Hingerichteten war ein Mann aus Afghanistan, der des Mordes an drei Frauen schuldig befunden wurde. Einer der beiden anderen zum Tode Verurteilten hatte nach den Feststellungen der Justiz einen Mann umgebracht, der ihm private Schulden von umgerechnet 1600 Euro nicht zurückgezahlt hatte. Der dritte Mann hatte eine verheiratete Frau entführt und vergewaltigt. Im vergangenen Jahr wurden im Iran 154 Todesurteile vollstreckt. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben