Politik : Iran sagt Atomkontrollen durch die IAEO ab

-

(dpa). Die iranische Regierung hat überraschend eine für nächste Woche geplante Inspektionsreise der Internationalen AtomenergieOrganisation (IAEO) abgesagt. Dies wurde in Wien bestätigt. Offiziell sei die Absage mit einem islamischen Feiertag im Iran begründet worden. In Wien wird jedoch vermutet, dass Teheran aus Verärgerung über eine von den USA bei der Tagung des IAEO-Gouverneursrats in Wien vorgelegte, Iran-kritische Resolution gehandelt hat.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben