• Italien: Napolitano ernennt Regierungschef: Sozialdemokrat Letta soll Regierung in Rom bilden

Italien: Napolitano ernennt Regierungschef : Sozialdemokrat Letta soll Regierung in Rom bilden

Am Mittwoch ernannte Italiens Staatspräsident Napolitano den Sozialdemokraten Letta zum Regierungschef. Er ist nun mit der Bildung der Regierung betraut.

Enrico Letta ist neuer Regierungschef von Italien.
Enrico Letta ist neuer Regierungschef von Italien.Foto: Reuters

Italiens Staatspräsident Giorgio Napolitano hat den Politiker Enrico Letta zum neuen Regierungschef ernannt. Damit ist der sozialdemokratische Politiker nun mit der Bildung einer neuen Regierung beauftragt. Der 46-jährige Letta, stellvertretender Vorsitzender der Demokratischen Partei (DP), muss nun versuchen, den seit der Parlamentswahl vor zwei Monaten andauernden politischen Stillstand im Land zu beenden.

Er habe diese Einsetzung unter Vorbehalt angenommen, sagte Letta nach einem Gespräch mit Napolitano. (AFP, dpa)

4 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben