Politik : Jeder gegen jeden

NAME

Auch die Justiz muss sich mit der Bonusmeilen-Affäre beschäftigen: Nachdem SPD-Generalsekretär Franz Müntefering „Bild“, den Bund der Steuerzahler und einen Mitarbeiter der NRW-FDP-Landtagsfraktion angezeigt hat, erstattete am Freitagabend die Lufthansa Anzeige gegen Unbekannt. Die Fluggesellschaft will damit einen „weiteren Beitrag zur Aufklärung“ leisten. Unterdessen erwartet der Bundesbeauftragte für den Datenschutz, Joachim Jacob, dass seine Amtskollegin Bettina Sokol aus NRW Strafanzeige erstattet. Tut sie es nicht, will er selbst aktiv werden. Auch die angeprangerten Abgeordneten setzen sich zur Wehr. Die CSU-Politikerin Renate Blank will ebenfalls Anzeige gegen Unbekannt wegen Verstoß gegen den Datenschutz erstatten, Bundesumweltminister Jürgen Trittin (Grüne) erwägt rechtliche Schritte gegen „Bild“. Und nach Informationen der „B.Z.“ hat vergangene Woche jemand den zurückgetretenen Wirtschaftssenator Gregor Gysi angezeigt. cir

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar