Kampf gegen den "Islamischen Staat" : Frank-Walter Steinmeier reist in den Irak

Außenminister Steinmeier reist in den Irak, um sich vor Ort über die Situation der Flüchtlinge und den Kampf gegen die IS-Dschihadisten zu informieren.

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier möchte in den Irak reisen.
Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier möchte in den Irak reisen.Foto: AFP

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier wird am Wochenende in den Irak reisen, um sich dort ein Bild von der Lage zu machen. Das sagte er am Freitag vor dem EU-Außenministertreffen in Brüssel. (dpa)

Lesen Sie mehr in Kürze auf tagesspiegel.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben