KARL-THEODOR ZU GUTTENBERG : Minister soll mit Rücktritt gedroht haben

Erst Koch, dann Köhler, jetzt Guttenberg? Das Verteidigungsministerium dementiert angebliche Rücktrittsdrohungen des Ministers. „Die Meldung ist nicht zutreffend“, sagte sein Sprecher Steffen Moritz am Samstag in Berlin. Nach einem Bericht der „FAS“ soll der CSU-Politiker Freunden und Vertrauten gesagt haben, er denke ernsthaft an Rücktritt. Auslöser sei seine Empörung darüber, dass im Bundeskanzleramt ohne sein Wissen ein Gutachten zum Kundus-Untersuchungsausschuss

erstellt worden sei. Auch im Verlauf der Sparklausur der Regierung am vorigen Wochenende soll er deutlich gemacht haben, dass er nur im Amt bleiben könne, wenn die von ihm geplante Strukturreform der Bundeswehr durchzusetzen sei. mis

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben