Politik : Kauder schlägt neuen Fonds für Gesundheit vor

-

Berlin - Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat Grundzüge für eine Gesundheitsreform skizziert und damit Irritationen in der Koalition ausgelöst. In einem Interview mit dem „Stern“ brachte Kauder ein Mischmodell zwischen Bürgerversicherung und Kopfpauschale ins Gespräch. Kauder regte konkret einen Gesundheitsfonds an, in dem Beiträge und möglicherweise auch Steuergelder gesammelt werden können. Aus dem Fonds solle für jeden Versicherten eine Pauschale an die Krankenkassen überwiesen werden. Ein Sprecher von Vizekanzler Franz Müntefering stellte klar, dass es bisher noch keine Festlegungen gebe. ce

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben