Politik : Keine Demos mehr vor dem Haus des Kanzlers

-

(dpa). Nach einer Beschwerde der KanzlerEhefrau Doris Schröder-Köpf über eine Demonstration in der Nähe ihres Wohnhauses in Hannover hat sich die Polizei bei ihr entschuldigt. Polizeipräsident Hans-Dieter Klosa kündigte an, bei künftigen Demonstrationen werde weiter vom Privathaus Schröders entfernt abgesperrt, so dass „akustische Störungen“ unterblieben. Schröder-Köpf hatte sich in der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ über eine Protestaktion von 3000 Postmitarbeitern am Montag in Sichtweite des Privathauses beklagt. Aufgerufen hatte die Gewerkschaft Verdi.

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben