Politik : Keine Demos mehr vor dem Haus des Kanzlers

-

(dpa). Nach einer Beschwerde der KanzlerEhefrau Doris Schröder-Köpf über eine Demonstration in der Nähe ihres Wohnhauses in Hannover hat sich die Polizei bei ihr entschuldigt. Polizeipräsident Hans-Dieter Klosa kündigte an, bei künftigen Demonstrationen werde weiter vom Privathaus Schröders entfernt abgesperrt, so dass „akustische Störungen“ unterblieben. Schröder-Köpf hatte sich in der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ über eine Protestaktion von 3000 Postmitarbeitern am Montag in Sichtweite des Privathauses beklagt. Aufgerufen hatte die Gewerkschaft Verdi.

0 Kommentare

Neuester Kommentar