Politik : Keine Mehrheit für Rau im Kopftuchstreit

-

(Tsp). Die Haltung von Bundespräsident Johannes Rau im Kopftuchstreit wird von einer Mehrheit der Deutschen nicht geteilt. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Allensbach sind nur 28 Prozent der Befragten der Meinung des Staatsoberhaupts, bei einem Kopftuchverbot in Schulen müssten auch religiöse Symbole anderer Bekenntnisse verboten werden. 53 Prozent sind dagegen der Meinung, das Kopftuch sei kein religiöses, sondern ein politisches Symbol. Es stehe für die Unterdrückung der Frau und sei deshalb „mit unserer Kultur unvereinbar“.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben