Politik : Keine Silbe

Wie die Europäer mit der neuen Rolle Warschaus umgehen

-

In Berlin und in der EUHauptstadt Brüssel wird die Frage, ob denn die gewachsene Rolle Polens im Irak auch zu einer neuen Spaltung in der EU führen könnte, demonstrativ heruntergespielt. Außenminister Joschka Fischer (Grüne) sagte am Wochenende beim informellen Treffen der EU-Außenminister auf der griechischen Insel Rhodos, Deutschland sei in die Pläne der USA für die Stabilisierungstruppe im Irak eingeweiht gewesen. Bei der regelmäßigen Presseunterrichtung der Brüsseler EU-Kommission wurde das Engagement des künftigen Mitglieds Polen im Irak am Montag mit keiner Silbe erwähnt. Deutlicher wurde da schon die französische Zeitung „Le Monde“: „Man verzichtet auf die UN. Man umgeht die Nato. Man handelt nur nach kurzfristigen Interessen.“ame

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben