Politik : Klimagipfel: EU zu Kompromiss bereit

Um das gefährdete Klimaschutz-Protokoll von Kyoto zu retten, ist die Europäische Union (EU) beim Gipfel in Bonn kommende Woche zu Zugeständnissen bereit. "Wenn wir uns nicht auf ein Gesamtpaket einigen können, werden wir auch Teilabkommen zustimmen", sagte EU-Umweltkommissarin Margot Wallström am Mittwoch in Brüssel. Ein Scheitern der Verhandlungen wäre das Schlimmste, fügte sie hinzu. Den USA warf Wallström vor, ein falsches Spiel zu betreiben. Die USA hatten nach ihrem Nein zum Kyoto-Protokoll versichert, die Verhandlungen nicht behindern zu wollen. "Wir sehen aber, dass die Amerikaner einiges tun, um ihre Partner zu überzeugen", kritisierte Wallström.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar