Politik : Kommunalwahl in sechs Bundesländern

-

Berlin In sechs Bundesländern haben am Sonntag in Deutschland parallel zu den Europawahlen und der Landtagswahl in Thüringen Kommunalwahlen stattgefunden: In Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und im Saarland wurden neue Städte- und Gemeindevertretungen gewählt. Im Saarland und in Sachsen erwarteten die Politiker von der Abstimmung auf kommunaler Ebene Aufschlüsse auf Landtagswahlen im September. Im Saarland, wo die CDU in Umfragen rund 30 Prozentpunkte vor der SPD liegt, wird am 5. September ein neuer Landtag gewählt. In Sachsen finden am 19. September Landtagswahlen statt. Bei den letzten Landtagswahlen in diesem Bundesland im Jahr 1999 wurde die CDU (56,9 Prozent) mit Abstand stärkste Kraft – weit vor der PDS (22,2 Prozent) und der SPD (10,7 Prozent). dpa/Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar