Politik : "Kosovo-Mordprozess": Lebenslange Haft für US-Soldaten

Wegen der Ermordung eines elf Jahre alten albanischen Mädchens hat ein US-Militärgericht am Dienstag in Würzburg einen US-Soldaten zu lebenslanger Haft verurteilt. Mit der Strafe ist die Degradierung des Stabsunteroffiziers und seine unehrenhafte Entlassung aus der Armee verbunden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 36-Jährige während seines Einsatz bei der Kfor-Truppe das albanische Mädchen sexuell missbraucht und anschließend getötet hat. In einer Stellungnahme vor der Jury bekundete der ledige und kinderlose Stabsfeldwebel tiefe Reue.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben