Krankenhausreport : Problem Alkohol

Früher waren es Herz und Kreislauf, doch inzwischen sind psychische

Störungen für die meisten Behandlungstage im Krankenhaus verantwortlich. Ihr Anteil stieg laut Krankenhausreport der Barmer GEK seit 1990 von 8,2 auf 17,2 Prozent. Als bedenklich bezeichnete es der Experte Friedrich-Wilhelm Schwartz, dass knapp ein Viertel dieser Leiden im Zusammenhang mit Alkoholmissbrauch stehen. Hier müsse dringend gegen-

gesteuert werden, forderte der frühere Sachverständige der Regierung. raw

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

5 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben