Politik : Kunststück

-

Für Günter Verheugens Besuch vor zwei Wochen hatte sich Litauens Präsident Rolandas Paksas etwas Besonderes ausgedacht. Paksas, der dem sowjetischen KunstfliegerTeam angehört hatte, zeigte dem EU-Erweiterungskommissar sein Land von oben. Während des Fluges öffnete sich plötzlich die Klappe über Verheugens Kopf. Der Gast konnte sie wieder schließen – Paksas flog danach ungerührt noch ein paar Loopings. „Kein anderer Präsident hätte sein Land auf diese Weise präsentieren könen“, sagte Verheugen später. vs

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben