Politik : Kurzmeldungen

Berlin (dpa)

Trittin droht mit Abschaltung

Berlin (dpa) . Wegen der Pannenserie in dem baden-württembergischen Atomkraftwerk Philippsburg hat Bundesumweltminister Jürgen Trittin mit der endgültigen Abschaltung der Anlage gedroht. Die Betreiberfirma Energie Baden-Württemberg (EnBW) müsse alle Zweifel an der Zuverlässigkeit des Reaktors vollständig ausräumen, verlangte der Grünen-Politiker in der Berliner "Tageszeitung".

Eta schlägt Gespräche vor

Bilbao (dpa) . Die baskische Terrororganisation Eta hat neue Friedensgespräche mit den Regierungen Spaniens und Frankreichs vorgeschlagen. In einem Kommunique wiesen die Separatisten am Sonntag zugleich jegliche Parallelen zwischen der Gewalt im Baskenland und dem Terror islamischer Extremisten zurück.

Erste KP-Chefin in Frankreich

Paris (dpa) . Frankreichs Kommunisten haben erstmals in ihrer 81-jährigen Geschichte mit Marie-George Buffet eine Frau an die Spitze der Partei gewählt. Die 52-Jährige wurde auf dem 31. Kongress der PCF in La Defense bei Paris mit 86 Prozent der abgegebenen Stimmen gewählt. Die Sport- und Jugendministerin der Regierung Jospin soll die Talfahrt der PCF stoppen.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben