Politik : Kurzmeldungen

mehr

München (dpa). Die Bundesanwaltschaft durchleuchtet derzeit ein geheimes Funker-Netz des russischen Geheimdienstes in Deutschland. Nach Recherchen des Magazins "Focus" soll Moskaus Militärgeheimdienst GRU vor dem Niedergang der DDR ehemalige Funker der Nationalen Volksarmee angeworben haben, um Nachrichten aus Deutschland beziehen zu können.

Startschuss für Laptop-Uni

Berlin (dpa). Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD) hat den Startschuss für das neue Förderprogramm "Notebook-University" gegeben. Mit dem Programm wird das Ministerium in den nächsten zwei Jahren die Entwicklung von Studienkonzepten fördern, bei denen Laptops wie bisher die klassischen Lehrbücher zum festen Bestandteil des Studienalltags gehören.

FDP löchert Regierung

Berlin (dpa). Mit 253 Fragen will die FDP von der Bundesregierung wissen, was aus ihren Ankündigungen zu Beginn der rot-grünen Regierungszeit geworden ist. Die Anfrage ist eine der umfangreichsten seit Bestehen des Bundestages. Die Bürger hätten einen Anspruch darauf zu erfahren, ob die gemachten Versprechen eingehalten worden seien oder nicht, hieß es.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben