Politik : Kurzmeldungen

Für Ende der Wehrpflicht

Potsdam (dpa). Die Jungsozialisten in der SPD haben auf ihrem Bundeskongress in Potsdam die Abschaffung der Wehrpflicht gefordert. Sie wollen, dass diese Position auch in das Wahlprogramm der SPD für die Bundestagswahl aufgenommen wird.

Biedenkopf bleibt im Landtag

Dresden (dpa). Sachsens Ministerpräsident Kurt Biedenkopf will sein Landtagsmandat bis 2004 behalten. Bei der nächsten Landtagswahl werde er aber nicht mehr kandidieren, sagte der CDU-Politiker der "Sächsischen Zeitung". Biedenkopf scheidet nächste Woche als Ministerpräsident aus.

"Abtreibungsrecht prüfen"

Erfurt (dpa). Das reformierte Abtreibungsrecht sollte aus Sicht der evangelischen und katholischen Kirche in absehbarer Zeit geprüft werden. "Man sollte untersuchen, warum trotz aller Erwartungen keine Senkung der Abtreibungszahlen möglich gewesen ist", sagte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Karl Lehmann, in Erfurt. Der Ratsvorsitzende der EKD, Präses Manfred Kock, schlug eine erste Prüfung etwa für 2005 vor.

0 Kommentare

Neuester Kommentar