Politik : Kurzmeldungen

-

KURZMELDUNGEN

Schröder plant PragReise

München (Tsp). Bundeskanzler Gerhard Schröder will nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ im März kommenden Jahres seinen 2002 abgesagten Tschechien-Besuch nachholen. Im März 2002 war die Reise nach negativen Äußerungen über Sudetendeutsche des damaligen tschechischen Premiers Milos Zeman fallen gelassen worden.

IRA doch nicht ohne Gewalt?

Belfast (AFP). Die nordirische Sinn-Fein- Partei hat Zeitungsberichten widersprochen, wonach die Untergrundorganisation IRA das Ende ihrer militärischen Aktivitäten plant. Die Angaben entbehrten jeder Grundlage, sagte ein Sinn-Fein-Vertreter, am Samstag. Die Sinn Fein ist der politische Arm der IRA.

Kämpfe in Elfenbeinküste

Abidjan (AP). Nach Rebellenangriffen im Westen der Elfenbeinküste haben die französischen Beobachter vor Ort mit der Evakuierung von Ausländern begonnen. Zuvor lieferten sich die französischen Soldaten Gefechte mit den Rebellen, um den Flughafen der Stadt Man für die Evakuierungsaktion zu sichern.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben