Politik : Kurzmeldungen

-

STIMMEN ZUM SPIEL

Herbert Grönemeyer zeigte sich vollkommen entsetzt – allerdings nur über den Ort der Trauung: „Berlin riecht so belebend, Hamburg dagegen riecht wie ein nasses Handtuch“, meinte der Superstar. Er fügte aber beschwichtigend hinzu: „Jeder Mensch ist eine Farbe auf dieser Welt.“ Und deshalb werde es den beiden schon gelingen, auch Hamburg leuchten zu lassen. „Mit ihrer Liebe.“

Emmanuelle Béart , Schauspielerin, ließ ausrichten: „Tanja ist unverschämt, schizophren, paranoid. Ich mag sie gern! Für mich ist sie wirklich eine Heldin. Weil sie etwas sehr Bodenständiges hat.“ Im Hinblick auf Stelzers Tätigkeit beim Tagesspiegel fügte Béart hinzu: „In meinen Augen gibt es keinen Ersatz für Sie.“

Stefan Effenberg , FußballStar, zu seiner ersten Begegnung mit Tanja Stelzer: „Erst einmal habe ich geschaut. Nach fünf Minuten sind Alexander und ich auf die Toilette gegangen, und ich habe gesagt: nicht schlecht. Und nach einer Stunde sind wir nochmal aufs Klo gegangen, und ich habe gesagt, okay, intelligent ist sie auch noch. Und dann heiratet der Böker die…“

Doris Dörrie . Die Filmemacherin kündigte zur heutigen Hochzeitsparty an: „Es gibt Musik, es wird getanzt, ein Riesenbesäufnis ist das.“

(Copyright, alle Interviews von Tanja Stelzer mit den genannten Personen) ale

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben