Politik : Kurzmeldungen

-

KURZMELDUNGEN

Griechenland führt EU

Athen (dpa). Griechenland hat am Mittwoch turnusgemäß für sechs Monate die Ratspräsidentschaft der Europäischen Union (EU) übernommen. Das Land will nach den Worten von Ministerpräsident Kostas Simitis die Erweiterung der EU und eine gemeinsame Zuwanderungspolitik der Mitgliedsstaaten vorantreiben.

Weg frei für Erdogan

Ankara (dpa). Der Wahl des türkischen AKPVorsitzenden Recep Tayyip Erdogan zum Abgeordneten steht nichts mehr im Wege. Der türkische Präsident Ahmet Necdet Sezer billigte am letzten Tag des Jahres eine Verfassungsänderung, die Erdogan die Kandidatur für die türkische Nationalversammlung ermöglicht. Damit könnte der 48-Jährige auch Regierungschef werden.

Protest mit Feuer

Sydney (dpa). Asylbewerber haben Feuer in mehreren Flüchtlingslagern in Australien gelegt. Die Insassen wollen damit gegen die harten Lagerbedingungen und vor allem die bis zu drei Jahre dauernde Entscheidungsprozedur bis zur Anerkennung oder Ablehnung der Asylgesuche protestieren.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben