Politik : Kurzmeldungen

-

KURZMELDUNGEN

Terror mit Frachtflugzeugen?

Washington (AP). Die US-Behörden befürchten mögliche Anschläge von Al-QaidaTerroristen mit Frachtflugzeugen auf Atomkraftwerke, Brücken oder Staudämme. Eine entsprechende Information liege von einer Quelle aus Übersee vor, erklärte ein Sprecher der Heimatschutzbehörde in Washington. Die Information sei jedoch noch nicht bestätigt, sagte Sprecher Brian Roehrkasse weiter.

Protest gegen Schewardnadse

Tiflis (AFP). Rund 10 000 Menschen haben am Samstag in der georgischen Hauptstadt Tiflis gegen den Verlauf der Parlamentswahl vom vergangenen Wochenende demonstriert. Allein 8000 Menschen versammelten sich vor dem Rathaus. In zwei Protestzügen marschierten weitere Kundgebungsteilnehmer auf der Hauptstraße Rustaweli Prospekt ins Stadtzentrum und forderten den Rücktritt von Präsident Eduard Schewardnadse.

EU-Beamte gegen Türkei

Berlin (Tsp). Nach einer anonymen Befragung lehnen 33 der 36 Generaldirektoren der Brüsseler EU-Kommission eine EU-Mitgliedschaft der Türkei ab. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. Die Beamten, im Rang vergleichbar mit Staatssekretären, begründeten ihre Haltung vor allem damit, dass die europäische Integration nur in „engen Grenzen“ möglich sei.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben