Politik : Kurzmeldungen

-

KURZMELDUNGEN

Bush empfängt Schröder

Berlin (AP). Bundeskanzler Gerhard Schröder und der amerikanische Präsident George W. Bush treffen sich am 27. Februar in Washington zu einem Gespräch. Das kündigte Regierungssprecher Bela Anda am Freitag in Berlin an.

Gilligan verlässt BBC

London (AP). Zwei Tage nach der Veröffentlichung des Untersuchungsberichts zum Selbstmord des britischen Waffenexperten David Kelly hat BBC-Reporter Andrew Gilligan seine Kündigung bei dem Sender eingereicht. Zugleich entschuldigte er sich am Freitagabend für seinen umstrittenen Bericht vom 29. Mai vergangenen Jahres.

US-Truppen werden reduziert

Washington (AFP). Die USA wollen ihre Militärpräsenz in Europa insgesamt verringern. Das sagte US-Außenminister Colin Powell am Donnerstag in Washington. Neue Militärbasen in Mittel- und Osteuropa würden nicht den Umfang der Stützpunkte aus der Zeit des Kalten Kriegs erreichen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar