Politik : Kurzmeldungen

-

KURZMELDUNGEN

Studie: Türkei nicht EUreif

Berlin (HB). Eine im Auftrag des Finanzministerium verfasste Studie bezweifelt, dass die Türkei reif für die Aufnahme von EU-Beitrittsverhandlungen ist. Die 2003 von Brüssel aufgestellte Mängelliste sei zu umfangreich gewesen, als dass innerhalb kurzer Zeit alle Punkte abgearbeitet werden könnten, urteilt das Osteuropa-Institut in München.

Eta-Anschlag verhindert

Madrid (rtr). Die spanische Polizei hat zwei Wochen vor den Parlamentswahlen einen Lieferwagen mit Sprengstoff beschlagnahmt, mit dem baskische Separatisten offenbar einen verheerenden Anschlag in Madrid planten. „Ein Tragödie wurde verhindert“, sagte Innenminister Angel Acebes am Sonntag auf einer Pressekonferenz.

Bin Laden auf der Spur

Washington (dpa). Die USA wollen die Suche nach dem Top-Terroristen Osama bin Laden intensivieren. US-Präsident George W. Bush habe eine neue Initiative abgezeichnet, berichtete die „New York Times“. Mit der Aufgabe seien die Taskforce 121 der Streitkräfte-Einheit für Sondereinsätze und Agenten des Geheimdienstes CIA betraut worden. Die Taskforce fasste auch Saddam Hussein.

Auch Robinson abgehört?

Genf (dpa). Der Abhörskandal um die Vereinten Nationen (UN) weitet sich aus. Auch die frühere UN-Hochkommissarin für Menschenrechte, Mary Robinson, sei abgehört worden, berichtet die Schweizer Zeitung „NZZ am Sonntag“ unter Berufung auf einen Ex-Agenten des britischen Auslandsgeheimdienstes MI6.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben