Politik : Kurznachrichten

Töpfer bleibt Chef des Unep

Nairobi (dpa). Der ehemalige Bundesumweltminister Klaus Töpfer ist für eine zweite Amtszeit als Chef des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (Unep) gewählt worden. Der 63-Jährige leitet seit 1998 als UN-Untergeneralsekretär und Exekutivdirektor das Unep mit Hauptsitz in der kenianischen Hauptstadt Nairobi. Seine zweite Amtsperiode beginnt im Februar.

Aznar führt Christdemokraten

Mexiko-Stadt (dpa). Die Internationale der christdemokratischen Parteien hat am Mittwoch den spanischen Ministerpräsidenten Jose Maria Aznar zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Die Organisation wurde außerdem in Internationale des Demokratischen Zentrums umbenannt. Im deutschen Sprachraum solle sie weiter Christlich Demokratische Internationale heißen. Die Organisation feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar