Politik : Länder sollen Sommerferien weiter entzerren

-

Berlin Alle Fraktionen im Bundestag haben die Länder aufgefordert, die Schulferien-Termine im Sommer weiter zu entzerren. Auslöser der Debatte war ein FDP-Antrag, in dem die Länder aufgefordert werden, den Gesamt-Ferienzeitraum im Sommer auf 90 Tage auszudehnen. Jeder fehlende Ferientag führe in der Tourismusbranche zu einem Verlust von einer Million Übernachtungen, sagten Sprecher aller Fraktionen. Der Gesamt-Ferienzeitraum beträgt in diesem Jahr 77 Tage. Eine Ausweitung auf 82 Tage ist von den Ländern angestrebt. Eine Ausdehnung auf 90 Tage würde dazu führen, dass einige Länder noch früher als heute in die Schulferien starten müssten – Anfang bis Mitte Juni. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben