• "Ländlicher Raum im 21. Jahrhundert": Globaler Dialog, eine eine Veranstaltungsreihe der Expo 2000

Politik : "Ländlicher Raum im 21. Jahrhundert": Globaler Dialog, eine eine Veranstaltungsreihe der Expo 2000

stre

Der "Global Dialogue" der Expo 2000 ist eine Veranstaltungsreihe während der Weltausstellung in Hannover. International führende Köpfe präsentieren hier auf Vorträgen und in Workshops ihre Ideen. Wichtigstes Ziel: Verschiedene Denkrichtungen und die Erfahrungen unterschiedlicher Kulturen zusammenzubringen. Insgesamt gibt es zehn Themenreihen. Sie reichen vom Umgang mit natürlichen Ressourcen, über die Zukunft der Gesundheitsversorgung bis hin zur Armutsbekämpfung. Von heute an diskutieren Fachleute im "Convention Center" drei Tage lang das Thema "Ländlicher Raum im 21. Jahrhundert: Arbeit, Technologie und nachhaltige Politik". Mit-Organisator ist das Bonner Zentrum für Entwicklungsländerforschung.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben