Politik : Lebensversicherung verliert Steuerprivileg

Kabinett berät Gesetzentwurf

-

Düsseldorf/Berlin (ro/mot/HB). Die Bundesregierung will das Steuerprivileg für Lebensversicherungen abschaffen. Ein Gesetzentwurf, der an diesem Mittwoch im Kabinett beraten wird, sieht nach „Handelsblatt“Informationen vor, dass Erträge aus Kapital bildenden Lebensversicherungen und aus Rentenversicherungen, bei denen das Kapital ausgezahlt wird, künftig steuerpflichtig sind. Die Finanzbranche plädiert derweil für eine Modernisierung der Riester-Rente.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben