Politik : Linkspartei wählt Stasi-IM zum Schatzmeister

-

Dresden - Die Linkspartei hat auf ihrem Parteitag in Dresden den Stasi-IM Bernhard Walther nach kontroverser Diskussion zum Bundesschatzmeister gewählt. Walther will das Amt aber vorläufig ruhen lassen, bis der Parteivorstand die bei der Birthler-Behörde angeforderte Akte bewertet hat. Mit deutlicher Mehrheit wurde die Fusion mit der WASG bis 2007 gebilligt. Parteichef Bisky forderte, auch eine Koalition mit SPD und Grünen auf Bundesebene ins Auge zu fassen.ce

0 Kommentare

Neuester Kommentar