Politik : Man trifft sich

-

Am Montagmorgen berät sich Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) mit dem bayrischen Landtagspräsidenten Alois Glück und dem CSU- Fraktionschef Joachim Herrmann . Am Nachmittag trifft sich dann die CSU- Landtagsfraktion zur traditionellen Klausur in Wildbad Kreuth. In dem Kurbad in der Nähe des Tegernsees treffen bei einer gemeinsamen Tagung jedes Jahr im Januar die CSU-Landesgruppe im Bundestag und die bayrische CSU-Landtagsfraktion zusammen. Auch Edmund Stoiber wird dort am Montag erwartet. Für kommenden Donnerstagnachmittag ist außerdem noch das Treffen Stoibers mit der Fürther Landrätin Gabriele Pauli angesetzt. Sie will mit dem Ministerpräsidenten über dessen Pläne reden, bei den nächsten Landtagswahlen im Herbst 2008 erneut für das Amt des Ministerpräsidenten zu kandidieren. Pauli hatte sich öffentlich gegen Stoibers Kandidatur gewandt. Der bayrische Ministerpräsident hatte ein Treffen zunächst abgelehnt. Der nächste Parteitag der CSU soll dieses Jahr im Spätherbst stattfinden. web/S.K.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben