Politik : Mazedonien-Einsatz: Bei der Truppe

Bevor der erste deutsche Soldat in Mazedonien landete, waren Unionsfraktionschef Friedrich Merz und CSU-Landesgruppenchef Michael Glos schon eingetroffen. Sie wollen sich am Ort ein Bild über den Ausrüstungsstand und die Lage machen. Verteidigungsminister Rudolf Scharping wollte eigentlich seinen Urlaub auf Mallorca fortsetzen, fliegt nun aber am Donnerstag gemeinsam mit Generalinspekteur Harald Kujat nach Skopje, um sich einen Eindruck zu verschaffen.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben