Politik : Mehr Passagiere auf den drei Berliner Flughäfen

-

Berlin Die drei Berliner Flughäfen rechnen 2004 mit mehr als 15,3 Millionen Passagieren. 2005 könnten es knapp 17,4 Millionen Fluggäste sein, sagte Flughafen-Chef Dieter Johannsen-Roth am Freitag. Beide Zahlen lägen weit über den ursprünglichen Prognosen, auch dank der Billigflieger. Auch das Urteil des Potsdamer Landgerichts zu den Flughafengebühren nach einer Klage von Air Berlin werde an dem Wachstum nichts ändern, sagte Johannsen-Roth. Er kündigte an, dass sich die Gebührensysteme von Tegel und Schönefeld bald angleichen werden. Easyjet forderte einen Einspruch gegen das Urteil des Potsdamer Landgerichts.fw/kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben