Politik : Merkel will einen neuen Kurs für die CDU

-

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die CDU aufgerufen, bis Ende 2007 ihren Kurs neu zu bestimmen. Das Grundsatzprogramm von 1994 biete auf eine ganze Reihe aktueller Fragen keine Antworten, sagte die CDU-Vorsitzende am Montag in Berlin auf einer Wertekonferenz mit rund 800 Teilnehmern. Merkel sagte: „Wir stehen vor völlig neuen außen- und sicherheitspolitischen Voraussetzungen.“ Zum Beispiel sei das Existenzrecht Israels im Grundsatzprogramm bisher nicht verankert. Zuvor hatte der kleine Parteitag der CDU mit 76 von 79 Stimmen Ronald Pofalla offiziell zum Generalsekretär gewählt. dpa

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben