Politik : Merkel will Kinderlosen die Rente kürzen

-

(dpa). CDUChefin Angela Merkel will Kinderlose bei der Rente finanziell schlechter stellen. In der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ plädierte sie dafür, dass kinderlose Frauen und Männer weniger Rente erhalten oder höhere Beiträge zahlen. Sie persönlich favorisiere die Vorschläge des Ökonomen Hans-Werner Sinn. Laut „FAZ“ schlägt dieser vor, Kinderlosen nur die halbe Rente zu geben. Das Sozialministerium lehnte den Vorstoß umgehend ab. „Das ist mit uns nicht zu machen.“    Merkel meinte dagegen: „Die Erziehung von Kindern muss einen Einfluss auf die Rente haben.“ Merkel kündigte ein Rentenkonzept ihrer Partei für Herbst an.

MEINUNGSSEITE

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben