Politik : Ministerin rügt Italien wegen Cap Anamur

-

Rom/Berlin Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD) hat die italienischen Behörden wegen deren Umgang mit den verhafteten Cap-Anamur-Mitarbeitern scharf attackiert. Die „Hinhaltetaktik“ der Italiener sei „völlig unerträglich“, die seit Montag in Sizilien Inhaftierten müssten sofort freigelassen werden, forderte sie. Am Freitag soll ein Richter entscheiden, ob die drei Helfer wegen Beihilfe zur illegalen Einwanderung in Haft bleiben. Nachdem Innenminister Otto Schily (SPD) Cap Anamur hart kritisiert hatte, widersprachen ihm am Donnerstag Koalitionspolitiker und lobten die Hilfe für Schiffbrüchige.hmt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben