Politik : Mobilcom entlässt Chef Gerhard Schmid

NAME

Hamburg/London (Tsp). Der Vorstandschef des Telekommunikationsanbieters Mobilcom, Gerhard Schmid, ist am Freitagabend vom Aufsichtsrat abberufen worden. Das Unternehmen teilte in London mit, Großaktionär France Télécom werde das Anfang Juni gekündigte Kooperationsabkommen mit Mobilcom wieder aufnehmen. Der Rückzug Schmids war Bedingung der Franzosen für eine mit den Banken vereinbarte Umschuldung eines Darlehens über 4,7 Milliarden Euro für Mobilcom.

Mehr Politik? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar